Ferienpark KreischbergAlps ResidenceAlps Residence

Radsport

"Von der Quelle bis zur Grenze" und "vom Enzian zum Welschriesling" - so lauten die Slogans für den Murradweg.

350 Kilometer Radweg führen vom Murursprung im salzburgischen Lungau bis Bad Radkersburg. Ein Radweg mit ständig wechselnder Kulisse: Hochgebirge, sanfte Hügel, die Großstadt Graz und schließlich das Weinland.

Die Etappe durch die Urlaubsregion Murau beginnt in Predlitz, führt hier am linken Murufer nach Stadl / Mur. In Stadl wechselt man über den neuen Mursteg ("Tor ins Murtal") auf die andere Seite und folgt dem Radweg R2. An der Strecke laden interessante Ausflugsziele und Orte zur Besichtigung: die Reitermühle, das Holzmuseum, die Holz Europabrücke, das historische Murau und das Braumuseum in Murau.

Natürlich sind es auch die vielen Radlwirte und Beherbergungsbetriebe an der Strecke, die sich für eine kleine Rast oder eine Nächtigung anbieten.

Der Fahrradzug der Murtalbahn

Die kleine Schmalspurbahn zwischen Unzmarkt und Tamsweg hat ein großartiges Service für Radler an der Mur. Mitnahmemöglichkeiten in allen Waggons und eigene Radwaggons für Gruppen.


Impressionen

  • Murtalbahn und Radfahren
    Murtalbahn und Radfahren
  • Murradweg
    Murradweg
  • Murau und Radfahren
    Murau und Radfahren
  • Alm-Radwege
    Alm-Radwege



Ihr Urlaub im Ferienhaus